26.08.2014

Geschätzte Leserin und Leser!

Du hast es fast geschafft! Die Reise ist zu Ende, du hast (fast) alle Abenteuer ‘hautnah’ miterlebt! Einige von euch haben Wolf Mut zugesprochen, als er es bitter nötig hatte und sich mit uns über die vielen wunderbaren Erlebnisse gefreut. Dafür wollen wir uns bei euch bedanken! Erst einmal nur wortreich, später, wenn die unzähligen Fotos geordnet und in Form gebracht sind, auch, oder besonders mit diesen. Es sind noch viele digitale Leckerbissen da, die bis dato unter Verschluss gehalten wurden.

Also, sei so nett, liebe Leserin, lieber Leser, und besuche dann und wann diese Seite, vielleicht kannst du dann noch einmal mit uns  ‘verreisen’. Solltest du mehr Interesse an einem kommentierten Vortrag haben (den es sicher auch geben wird), dann schicke deine Email-Adresse auf Wolfs Mailadresse.

DIE REISE IST ZU ENDE, ABER NOCH LANGE NICHT VORBEI!

Ein Gedanke zu „26.08.2014

  1. Georg

    Unberufen, das Interesse ist vorhanden! – Von “Verschluss” hab ich vor zwei Tagen erst nächtens in einer mehr als informativen Sendung in ORF III über ‘Erotika’ (von Pompeij bis heute) gesehen und gehört. – Ich hoffe, ihr werdet es nicht wie der Vatikan halten mit dem ‘Verschluss’!!! Dort lagert peinlichst von der Öffentlichkeit abgeschirmt, eine der umfangreichsten ‘Erotika’-Sammlungen der Welt… ; diese Index-Jäger haben einfach alles, und entscheiden, ob’s “pfui” ist!
    À propos, zu danken haben wir alle, die wir hautnah an den Erlebnissen teilhaben durften! An dem kommentierten Vortrag bin ich sehr interessiert, und würde, wenn nicht anders, mit dem ‘Romulus’- Nachtzug, führe er noch, von Unzmarkt nach Wien dümpeln! So muss ich halt anders disponieren
    Mit scharrenden Füßen und in ‘freudiger Erwartung’,
    Georg vlg. Surely
    P.s.: Meine e-mail-address setze ich als bekannt voraus… – Dieser Blog (auch ‘das’, ich weiß, – dann ‘dieses’) geht in mein ‘aktives’ Internet-Interesse über!

Hinterlasse eine Antwort