23.06.2014

23.06.2014   Toutry    -  Nolay

Bedeckt    20 Grad

Die Burg von Epoisses ist heute mein erstes Ziel. Sie liegt nämlich auf der Route zur Tankstelle und zum Supermarkt.

Die Burg war früher eine wichtige Festung des Herzogtums Burgund. Sehr außergewöhnlich ist der Taubenturm aus dem 15.Jhdt., der 3000 Fächer besitzt.

P1080064 (2)

Danach Frühstück im Grünen und eine Weiterfahrt durch eine hügelige mit Weiden, hellen Kühen und Wäldern bedeckte Landschaft. Dazwischen einige beschauliche Orte hineingestreut.

Rosemarie Pilcher hätte ihre Freude daran.

Gegen 13 Uhr fängt es zu regnen an und ich muss für zwei Stunden eine Pause einlegen. Danach geht es weiter wie am Vormittag.

Um ca. 19 Uhr komme ich in Nolay  an und es beginnt sich „einzuregnen“.

Hinterlasse eine Antwort