Idee zur Reise – Reiseroute

Idee

Eigentlich hat es damit begonnen, dass ich von einem Jahr „Auszeit“ vom Beruf des Lehrers geträumt hatte. Vier Jahre musste ich warten um das Sabbatical antreten zu können.

Was macht man nun in diesem „kostbaren“ Jahr?  Ein Abenteuer muss her!

Bergabenteuer hatte ich schon einige erlebt, außerdem sollte es ein längeres Abenteuer werden.

Im Herbst 2012 spielte ich mit dem Gedanken wieder einmal Gaukeln zu gehen. Ich war schon einmal mit meinem Transit in Europa unterwegs und spielte mich bis Barcelona auf der Straße durch, aber diesmal sollte es stilvoller sein. So kam ich auf die Idee mit einem Zirkuswagen durch die Welt zu gondeln, gezogen von einem Pferd –NEIN!! – besser von mehreren Pferden, also einem Traktor.

  • Der Kauf eines „alten Herren“, Steyr 188n, Jahrgang 1965, aus dem Raum Linz, wurde organisiert und der Traktor nach Gerasdorf gebracht. Bis zur verkehrszulässigen Anmeldung war es aber noch ein weiter Weg.
  • Meine Mechaniker-Weisheiten waren schnell aufgebraucht, umso wertvoller waren daher die Kontakte und die tatkräftige Hilfe von meinem lieben Freund Robert. Durch alle Probleme und Rückschläge hat er mir geholfen , damit das Abenteuer rechtzeitig starten konnte.
  • Der „Zirkuswagen“ wurde geplant und im Frühjahr 2013 begann der Bau.
  •  Nun, im Februar 2014 bin ich mit beiden Projekten fertig und es kann schon bald losgehen. Auf die große Reise…

Richtung Paris

  • Mal sehen, ob ich dieses enorme Tempo auf Feld-Wald und Nebenstraßen überhaupt durchstehe, oder ob der Traktor bereits in  Krems  schlapp macht
  • Ich werde in unregelmäßigen Abständen berichten, wie es mir ergeht und wo ich mich befinde. Natürlich werden auch Fotos meine Reise illustrieren und hoffentlich das eine oder andere Mal für Erheiterung sorgen.

Reiseroute

Gerasdorf bei Wien …bis Paris. Diese Route ist nur provisorisch.  Abänderungen sind jederzeit möglich.

Europa1_Kopie

 

Klicke auf das Bild um es zu vergrößern.

Hinterlasse eine Antwort